Eine eingepackte Yuki cares Fellbutter Be happy und eine ohne Verpackung.

Fellbutter Be happy

Verkäufer
Yuki Cares
Normaler Preis
€5,00
Sonderpreis
€5,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Yuki Cares Fellbutter Be happy ist besonders gut für ältere, träge oder psychisch apathische Tiere geeignet.

Sie versorgt das trockene Fell Ihres Hundes oder Ihrer Katze mit wertvollen Ölen und sorgt auch für eine gute Rückfettung nach einem Bad. Dazu schmelzen Sie die Butter leicht in Ihren Händen an und massieren das geschmolzene Fett in das Fell Ihres Tieres. Mit der richtigen Menge Fellbutter schimmert das Fell Ihres Tieres seidig.

Ganz nebenbei werden Ihre Hände ebenfalls schön weich.

Die enthaltenen reinen ätherischen Öle werden aromatherapeutisch zur Belebung und Aktivierung eingesetzt. Ins Fell massiert wirken sie belebend auf Ihr träges Tier. Die Menge der enthaltenen ätherischen Öle ist auf das Geruchsempfinden von Hunden abgestimmt, was bedeutet, dass der Duft für Menschennasen vergleichsweise schnell verfliegt, Tiere die Wirkung aber deutlich länger spüren.

Lemongras wirkt nervenstärkend und anregend bei nervöser Erschöpfung.

Rosmarin fördert den Antrieb und das Gedächtnis, stärkt die Konzentration, die Nerven und den Willen und hellt die Stimmung auf.

Lavendel regt an und baut auf, stärkt die Nerven und wirkt stimmungsaufhellend.

Die Butter reicht für 5-20 Anwendungen, abhängig von der Größe und Fellstruktur des Tieres.

Zusammensetzung:
Sheabutter, Kakaobutter, Mangobutter, Bienenwachs aus eigener Herstellung, Rizinusöl, Brokkolisamenöl, Avocadoöl, natürliches Vitamin E
Wirksame ätherische Öle: : Lemongras, Rosmarin, Lavendel

Hinweis:

Wenn Sie zu viel Fett nehmen kann das Fell Ihres Tieres etwas strähnig werden, dieser Effekt verschwindet jedoch nach wenigen Tagen wieder.

Kühl und dunkel lagern, bei heißen Temperaturen kann auch eine Lagerung im Kühlschrank erfolgen.

Die Butter wird in einer umweltfreundlichen Cellophan-Tüte aus nachwachsenden Rohstoffen verpackt, diese Tüte verhindert auch die Bildung von Kondenswasser. Cellophan ist kompostierbar.