Traumahilfespray Schreck lass nach

Traumahilfespray Schreck lass nach

Verkäufer
Yuki Cares
Normaler Preis
€14,50
Sonderpreis
€14,50
translation missing: de.products.product.unit_price_label
€14,50translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Yuki cares Traumahilfespray Schreck lass nach wird aromatherapeutisch zur Traumabewältigung eingesetzt. In der Umgebung des Tieres versprüht wirken die enthaltenen reinen ätherischen Öle über einen langen Zeitraum entspannend auf ihr traumatisiertes Tier und helfen bei der Verarbeitung des Geschehenen. Die Menge der enthaltenen ätherischen Öle ist auf das Geruchsempfinden von Hunden abgestimmt, das bedeutet, dass der Duft für Menschennasen vergleichsweise schnell verfliegt, Tiere die Wirkung aber deutlich länger spüren. Menschen nehmen den Duft meist nur direkt bei versprühen wahr, dadurch werden die empfindlichen Nasen der Tiere geschont und es findet keine Überreizung statt.

Besonders gut geeignet für traumatisierte Tiere, die einen Verlust oder Gewalt erlebt haben. Das kann sowohl auf Tiere zutreffen, die ihren Sozialpartner (Mensch oder Tier) durch den Tod verloren haben, aber auch für Tierschutztiere, bei denen man nicht weiß, was sie erlebt haben. Betroffnenen Tieren merkt man ihr Trauma durch Verhaltensauffälligkeiten wie Rückzug, Verschlossenheit, Überreaktionen oder Aggressionen an. Zum Beispiel zur Anwendung im Hundekorb oder auf der Schlafdecke.

Weihrauch wirkt beruhigend und vermindert Ängste und Stress.

Beifuß wirkt emotional ausgleichend.

Limette erzeugt ein Gefühl von Leichtigkeit.

Sandelholz hellt die Stimmung auf, beruhigt und regt die Fantasie an. Außerdem unterstützt es Lösungsprozesse.

Schwarzfichte harmonisiert, fördert die Konzentration, hebt die Stimmung und vitalisiert.

Rose beruhigt und löst nervöse Spannungen. Auch in der Trauer ist die Rose ein passendes Öl.

Baldrian hemmt den Abbau von Neurotransmittern. Ein zu geringer Pegel dieser Transmitter ist mit Stress, Angst und Unruhe verbunden.

Geranie harmonisiert, tröstet, muntert auf und beruhigt.

Lavendel wirkt anregend auf die Psyche.

Immortelle hilft bei der Innenschau, spendet Trost und löst psychische Knoten auf.

Eine Flasche ergibt 2500 Sprühstöße

Anwendung
Geben Sie 1-5 Sprühstöße auf Gegenstände in der Umgebung Ihres Tieres.

Zusammensetzung
Aqua dem., Weihrauch, Beifuß, Limette, Sandelhlz, Schwarzfichte, Rose, Baldrian, Geranie, Lavendel, Immortelle

WICHTIG:
Unsere Produkte können nur eine Unterstützung in der Therapie sein. Bei einem starken Trauma sind Zeit und die professionelle Begleitung durch einen Verhaltenstherapeut/Trainer unerlässlich!

Hinweis
Sparsam verwenden und vor Gebrauch schütteln. Nicht direkt auf dem Tier anwenden.